Sensible Haut

Dank unserer langjährigen Erfahrung sind wir im Umgang mit sensibler Haut geschult. Hautrockenheit, Rötungsneigung, Kontaktallergien und Neurodermitis sind Zustände, mit denen wir uns auskennen.

Sensible Haut ist immer empfindliche Haut. Sie neigt zu Trockenheit und Rötungen. Es können Ekzeme besonders im Augen- und Mundbereich auftreten. Der Hautschutzmantel ist instabil.

Nach unserer Auffassung besteht die wichtigste Behandlung dieser sensiblen Haut aus einer Spezialbehandlung, die wir für Sie entwickelt haben. Sprechen Sie uns an, wenn Sie unter trockener und feuchtarmer Haut oder empfindlicher, irritierte Haut leidern. Wir möchten Ihnen helfen, Ekzeme und Allergieneigung zu reduzieren.

Alle unsere verwendeten Produkte sind hypoallergen und ohne Parabene, Mineralöle und austrocknende Schaumbildner. Wo es uns möglich und sinnvoll erscheint, verwenden wir biologische Präparate - auf Wunsch auch duftstofffrei.

Calming

Beruhigende Behandlung, auch bei hypersensibler Haut mit Reinigung, Kompresse, Entspannungsmassage und Jojobaöl-Maske.

Balancing Treatment

Das Gleichgewicht der Haut soll durch eine beruhigende Behandlung wieder hergestellt werden. Die Behandlung beinhaltet Reinigung, Kompressen, Massage, Maske, Ampulle und Abschlusspflege.

Lipid und Hydro Plus

Intensivprogramm für trockene und feuchtarme Haut, auch bei Knitterfältchen. Wertvolle natürliche Öle, Feuchthaltefaktoren und Zellwasser setzen wir ein, um die Haut intensiv zu pflegen. Vorteile dieser Behandlung: Die eingesetzten Wirkstoffe lassen sich in tiefere Hautschichten einschleusen und können die Haut dank Depot-Effekt lange versorgen.

Skin-Diagnostik                   

Bei dieser Untersuchung wird eine Hautanalyse durch geschulte Hautpflegeberaterinnen vorgenommen und durch unser hochwertiges Hautdiagnostikgerät unterstützt.

Gemessen werden die biologisch wichtigen Hautfunktionen wie Fett- und Feuchtigkeitsgehalt der Haut, pH-Wert und transepidermaler Wasserverlust. Sie erhalten einen ausführlichen Fragebogen. Nach Analyse der Ergebnisse erstellen wir Ihren individuellen Hautpflegeplan und es erfolgt eine persönliche Beratung. Sie erhalten außerdem Proben von für Sie geeigneten Produkten, die wir Ihnen gerne empfehlen.

Wir dürfen mit Einschränkung für Sie da sein

Nach geändertem Beschluss der aktuellen Verordnung der Landesregierung Baden-Württemberg dürfen medizinisch notwendige Behandlungen stattfinden.

Dazu gehören zum Beispiel alle Behandlungen die der Verschlechterung einer Akne oder Rosazea entgegenwirken. Auch alle Beratungen zu medizinischen Hautproblemen wie Neurodermitis oder Psoriasis. Medizinisch notwendige Fußbehandlungen (Warzen, Hühneraugen, eingewachsene Zehennägel) und medizinische Fußpflege dürfen stattfinden.

Der Verkauf von medizinischen Pflegeprodukten ist weiterhin erlaubt. Bitte achten Sie auf die Abstandsregeln und tragen Sie einen Mund-Nasenschutz.

Vielen Dank!

 

Eine Patientenbescheinigung zur Vorlage bei Ausgangssperre oder Ausgangsbeschränkung finden Sie auf der Webseite unserer Hautarztpraxis.