JetPeel™

Wünschen Sie sich ein besseres, verjüngtes Hautbild? Es gibt eine neue Möglichkeit, dieses Ziel zu erreichen.
Schnell, einfach und schonend – dies sind die Attribute der JetPeel™-Behandlung. 

Wie funktioniert die JetPeel™-Technik?

Über ein spezielles Handstück trifft ein Wasser-Gasgemisch mit einer Geschwindigkeit von bis zu 200 m/s auf die Haut und trägt sanft abgestorbene und verhornte Hautpartikel ab.

Auf Wunsch können im Zuge der Behandlung hochwertige Pflegesubstanzen oder reichhaltige Wirkstoffe in die Haut eingearbeitet werden. Abschließend wird die Haut nochmals gereinigt. 

Vorteile der Behandlung 

  • Die Haut wird sanft massiert.
  • Tote Hautschüppchen werden abgetragen.
  • Die Haut wird tiefengereinigt und wieder aufnahmefähig.
  • Die Durchblutung wird angeregt.
  • Die Haut kann langanhaltend mit Feuchtigkeit und Vitalstoffen versorgt werden. 

Die Jet-Peel™-Behandlung ist vollkommen berührungs- und nadelfrei. Nebenwirkungen sind nicht bekannt. Ausfallzeiten durch diese Behandlung sind nicht zu berücksichtigen, sodass nach der Behandlung der Alltag normal weitergeführt werden kann.  

Der kosmetische Effekt

  • Die Haut wirkt jugendlich frisch und erhält einen strahlenden Teint.
  • Fältchen können geglättet werden. 

Um einen Langzeit-Effekt zu begünstigen, empfehlen wir, die Behandlung vier bis sechs Mal zu wiederholen.  

Gerne beraten wir Sie ausführlich zu der JetPeel™-Behandlung. Sprechen Sie uns bitte an.

Wir dürfen wieder für Sie da sein!

Nach Beschluss der aktuellen Verordnung der Landesregierung Baden-Württemberg dürfen Kosmetikinstitute ihre Arbeit wieder vollständig aufnehmen. 

Das bedeutet, wir dürfen alle unsere Leistungen für Sie wieder anbieten.
Deshalb: Wir freuen uns sehr darauf, Sie, unsere lieben Kunden, wieder zu sehen! :-)

Als medizinische orientiertes Hautpflegeinstitut halten wir selbstverständlich den höchsten Hygienestandard ein. Zusätzliche Notwendigkeiten bezüglich der COVID-19-Virus-Pandemie können von uns unproblematisch umgesetzt werden. 

Unter dem Motto: "GIB CORONA KEINE CHANCE MIT VERSTAND UND KNOW-HOW" haben wir alles für Sie vorbereitet.

Achten Sie bitte bei einem Besuch in unserem Institut auf folgende Verhaltensregeln: 

  1. Sollten Sie einen Husten, Erkältung, erhöhte Temperatur haben oder an Grippesymptomen leiden, kommen Sie bitte nicht zu uns, sondern melden Sie sich bei Ihrem Hausarzt. 
  2. Sollten Sie in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer Person gehabt haben, die an einer COVID19-Erkrankung leidet, so bleiben Sie zu Hause, bis sicher ist, dass Sie sich nicht selbst angesteckt haben. 
  3. Bitte tragen Sie beim Betreten des Instituts eine Mund-Nasenschutzmaske. Es genügen laut Landesregierung auch selbstgenähte Masken oder ein Schal. 
  4. Vor Betreten der Räume desinfizieren Sie sich bitte die Hände. Ein entsprechender Desinfektionsmittelspender hängt vor unserer Tür. 
  5. Halten Sie bitte so gut wie möglich Abstand zu anderen Personen. Es wird ein Mindestabstand von 1,50 m empfohlen. Das bedeutet auch, dass möglichst nur die Person den Raum betritt, die auch zur Behandlung kommt und Besuchspersonen draußen warten.    

Weiterlesen